Historische Pfynschiessen

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Historisches Pfynschiessen


53. Historische Pfynschiessen vom 03. / 04. Juni 2017
Liebe Schützenfreunde

Wie die vorhergehenden Schiessen, findet die 53. Auflage des Pfynschiessen am Fusse des Denkmals statt, welches an die berühmte „Rauferei“ zwischen Franzosen und Wallisern erinnert.
Jedes Jahr zu dieser Zeit wimmelt dieser historische Ort nicht von Kriegern, aber von freiheitsliebenden Bürgern, die sich zusammenfinden, um Brüderschaft zu schliessen und die begehrte Auszeichnung zu erhalten. Und wer weiss, vielleicht den höchsten Titel zu verdienen.

Traditionsgemäss sind wir auch dieses Jahr bereit, um die 300 Gruppen zu empfangen und jedem die Möglichkeit zu bieten, unter Berücksichtigung des Schiessplatzes, bei optimalen Bedingungen zu schiessen.
Wir hoffen auf ein zahlreiches Erscheinen, da das historische Pfynschiessen vor allem ein Volksschiessen ist und allen offen steht. Bei uns gibt es keine Stamm- und Gastsektionen. Bei uns kann sich jedermann anmelden.

Nebenbei möchten wir Sie freundlich bitten, die Einschreibefrist einzuhalten. Nur so ist es den Organisatoren möglich, Sie bestens bedienen zu können. Für Ihr Verständnis danken wir Ihnen im Voraus.
Wir empfehlen Ihnen, das Schiessen mit einem Familienausflug zu verbinden, der es ermöglicht, einige Stunden in dieser herrlichen, wilden Natur in der Nähe des Illgraben zu verbringen.

Wir freuen uns, Sie am 03. und 04. Juni 2017 im Pfynwald begrüssen zu können.
Bis dahin freundliche Grüsse.

Das Organisationskomitee


Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü